ASV Durlach 02 e.V.

ASV Durlach 1902

Newsticker

ASV aktuell

(15.8.2017) Am Freitag, 18. August, 19 Uhr, geht es wieder um Punkte in der Verbandsliga. Und der ASV hat die Ehre, das offizielle Eröffnungsspiel der Liga zu bestreiten. Seit einigen Jahren zelebriert der Badische Fußballverband einen derartigen Saisonauftakt, um den Amateurfußball in den Blickpunkt des Interesses zu rücken. Aus rein sportlicher Sicht ist das erste Spiel beim TuS Bilfingen für den ASV nicht gerade eine Wunschpartie. Zu frisch sind die Erinnerungen an die vergangene Saison, als man dort zwei Platzverweise kassierte und mit der 0:3-Niederlage noch gut bedient war. Aber andererseits hat der ASV, bei dem mehrere Neuzugänge in der Anfangsformation zu erwarten sind, vom Auftreten und vom Spielerischen einiges gutzumachen und wird nach durchwachsen verlaufener Vorbereitung um eine Partie mit Punktausbeute bemüht sein. Während der Gegner vor allem auf seine Stärke bei Standards und seinen Torjäger Oguzhan Celebi und womöglich auch auf den letztjährigen Landesliga-Torjäger Lars Kuhn (CfR Pforzheim II) setzen wird, muss ASV-Trainer Rouven Müller in der Offensive auf Ufuk Ekincier (noch gesperrt) und Phiipp Engert (verletzt) verzichten. Wer aus dem umfangreichen, zuletzt aber verkleinerten ASV-Kader von Anfang an auflaufen wird, entscheidet sich gewiss erst nach dem Abschlusstraining. Wichtig wird es sein, gleich im ersten Spiel zu punkten, denn beim ersten Heimspiel am 27. August um 16 Uhr im Turmbergstadion erwartet der ASV den VfR Mannheim, neben dem 1. FC Bruchsal und Fortuna Heddesheim einen der Topfavoriten der Liga.


(13.7.2017) Liebe Leserinnen und Leser, die ASV-Internetseite macht Sommerpause, daher gibt es hier zur Zeit keine aktuelle Berichterstattung. Die Termine von Spielen finden Sie, wenn Sie HIER KLICKEN (oder am linken Rand dieser Seite).


(25.6.2017) Eine positive Nachricht verkündeten in diesen Tagen gemeinsam die Jugendleiter von ASV und DJK Durlach, Marcus Zöller und Matteo Foschi: ASV und DJK bringen in der Saison 2017/18 eine gemeinsame B-Jugend an den Start. Damit gibt es für Jugendliche der Jahrgänge 2001 und 2002 ab sofort eine neue Alternative für anspruchsvollen, leistungsorientierten Jugendfußball in Durlach. Wer die Mannschaft sowie das Trainerteam kennen lernen will, ist zum Probetraining herzlich willkommen. Bis zum Beginn der Vorbereitung trainiert die Mannschaft jeden Mittwoch von 18.00 bis 20.00h auf dem Gelände des ASV Durlach. Kontak: ASV-Jugendleiter Marcus Zöller, Tel. 0176/329 61 460; Mail: marcus.zoeller(at)sanofi.com.

Premiumsponsoren

Ausrüster

Fanshop

NEU! ASV-ONLINESHOP

Classicsponsoren

Videos

Wetter



© Copyright 1902-2017 - ASV Durlach 1902 e.V.