ASV Durlach 02 e.V.

ASV Durlach 1902

Newsticker

Werbung

ASV aktuell

«   Seite 2 von 6   »

(21.1.2021) Nach dem Trainerteam des ASV Durlach hat auch der gesamte Kader der 1. Mannschaft sein Bleiben beim Verein zugesagt. „Darüber freuen wir uns. Wir wollen Kontinuität im Verein und unsere Mannschaft weiterentwickeln. Der jetzige Kader und das Team um Trainer Domenico Rizzo passen menschlich und sportlich sehr gut zusammen“, betont der Vorstand des ASV, der zudem zwei Neuzugänge vermelden kann: Zur neuen Saison werden der vielseitig einsetzbare Miguel Angel Saez Mota (Olympia Kirrlach, Foto) sowie Madalin Goldis zum ASV stoßen, der mit der Familie aus Rumänien ins Badische gezogen ist und mit Erreichen des 18. Lebensjahres in der Offensive eingesetzt werden kann.



(21.12.2020) Auch wenn noch nicht klar ist, ob und wie die Fußballsaison 2020/21 fortgesetzt wird, stellt man in Durlach die Weichen für die Zukunft. Der Vorstand des ASV Durlach und Trainer Domenico Rizzo (Foto) haben sich darauf verständigt, die im Sommer 2020 begonnene Zusammenarbeit auch in der Saison 2021/22 fortzusetzen. Der gebürtige Durlacher hat die 1. Mannschaft des ASV zu Beginn der Saison übernommen und ins Kreispokalfinale geführt. In der Liga steht das Team in der Spitzengruppe. „Wir wollen gemeinsam etwas aufbauen und das geht nur mit kontinuierlicher Arbeit und Begeisterung“, betont der ASV-Vorstand und verweist auf den unermüdlichen Einsatz und die große Identifikation des Trainers und seiner Assistenten für und mit dem Traditionsverein aus der Markgrafenstadt. Deshalb wird auch das „Team hinter dem Team“, insbesondere Co-Trainer Domenico Bonaffini und Torwarttrainer Teodor Cretu, dem ASV erhalten bleiben.


(29.11.2020) In der Corona-Zeit ruht der Vereinssport nahezu völlig. Um in diesen Monaten nicht ganz aus der Form zu kommen, bleibt nur Individualsport im Freien, um fit zu bleiben. Das denkt sich auch die Frauenfußballmannschaft des ASV Durlach – und hat einen Weg gefunden, wie man nicht nur sich selbst, sondern auch anderen Gutes tun kann. Mit der Spendenaktion „Stay fit help kids“ will die ASV-Frauenmannschaft pro gelaufenem Jogging-Kilometer 50 Cent zugunsten des Kinderhospizdienstes Karlsruhe spenden. „Wir hoffen, dass sich außer den ASV-Abteilungen noch viele weitere Jogging-Fans der Aktion anschließen werden“, sagt Yasmin Tonn, eine der Initiatorinnen beim ASV. Spenden sollten aber nur diejenigen, die auch wirklich gelaufen sind, „denn es geht ja auch darum, selbst fit zu bleiben. Aber natürlich freuen wir uns über jeden Unterstützer der Aktion.“ Die Aktion soll bis zum 31. Januar dauern. Der Kinderhospizdienst befasst sich in seiner ambulanten Arbeit damit, die Lebensqualität von schwerkranken 
oder unheilbar kranken Kindern oder Jugendlichen zu verbessern.
Der ASV Durlach hat für die Spendenaktion bei der Volksbank Karlsruhe ein Sonderkonto eingerichtet: IBAN DE20 6619 0000 0010 6040 79. Weitere Infomationen gibt es: hier klicken - oder auf der Facebookseite des ASV, auf Instagram unter #stayfithelpkids sowie per Mail unter stayfithelpkids(at)asv-durlach02.de.

«   Seite 2 von 6   »

Premiumsponsoren

Ausrüster

Fanshop

NEU! ASV-ONLINESHOP

Classicsponsoren

Videos

Wetter



© Copyright 1902-2021 - ASV Durlach 1902 e.V.