Trikotsponsor

Navigation

Facebook

Termine


1. Mannschaft

VfB Eppingen - ASV
27. Mai 2017 um 14:00 Uhr

ASV Allgemein

DFB-Mobil zu Gast im Turmbergstadion mit Bambini-Training
7. Juni 2017 um 16:00 Uhr

C-Jugend

ASV - SG Linkenheim/Hochstetten
27. Mai 2017 um 15:00 Uhr

D-Jugend


E-Jugend

ASV - DJK Durlach
27. Mai 2017 um 12:00 Uhr

F-Jugend


Frauen


AH


ASV Durlach 02 e.V.

ASV Durlach 1902

 

 

Newsticker

1. Mannschaft


Die 1. Mannschaft des ASV Durlach in der Saison 2016/17

 

 

 obere Reihe von links nach rechts:

Dominique Zinho, Nathanel Bamenaw, Tobias Stoll, Dennis Hascher, Nico Zimmermann

mittlere Reihe von links nach rechts:

Mannschaftsbetreuer Peter Schaible, Mannschaftsarzt Dr. Ulrich Kienzle, Michael Seidel, Ufuk Ekincier, Jens Rössler, Armel Gaétan Mendoua Engon, Trainer Rouven Müller, Co-Trainer Dragan Paljic, Torwarttrainer Thomas Jack

vordere Reihe von links nach rechts:

Ajanthan Navaneethakrishnan, Philipp Engert, Alex Segura, Prinston Tsafack, Mikel Schuster, Yannick Merz, Francisco Rodriguez, Thomas Ernst, Martin Feimuth

Es fehlen: Mert Kus, Benedikt Pfisterer, Manuel Steigleder, Merlin Tchanzu Yappi, Baransel Yurttas

Download Mannschaftsfoto (Abdruck mit Quellenangabe: "Foto: Stefan Theil" frei)

Saisonziel: Einstelliger Tabellenplatz
 
Ohne Probleme konnte der ASV Durlach in der abgelaufenen Saison 2015/16 sein Saisonziel erreichen - Platz sechs war die Belohnung für die konzentrierte Arbeit. Doch darauf 2016/17 aufzubauen,  ist nicht möglich, da 15 Spieler den Verein verlassen haben, allein sieben mit dem scheidenden Trainer, der noch im April von einer möglichen weiteren Zusammenarbeit mit dem ASV gesprochen hatte, in Richtung Bruchsal. Erfreulicherweise konnten die ASV-Verantwortlichen mit Rouven Müller (40), ehemaliger Spieler u.a. bei ASV Durlach, TSG Hoffenheim und SV Sandhausen, Inhaber der DFB Elite-/Jugendlizenz und bis dato BFV-Stützpunkttrainer in Bruchsal, schnell einen neuen Trainer präsentieren. Ihm assistiert als spielender Co-Trainer Dragan Paljic (33), ebenfalls Lizenzinhaber, mit Zweitligaerfahrung ausgestattet und letzte Saison noch für den 1. CfR Pforzheim aktiv. Sieben Stammspieler blieben dem ASV erhalten; von den neuen bringen Ufuk Ekincier, Benedikt Pfisterer (beide TSV Reichenbach), Prinston Tsafack, Nico Zimmermann (SG HD-Kirchheim) sowie Mert Kus (FC Spöck) Verbandsligaerfahrung mit. Die meisten weiteren Neuzugänge sind hoffnungsvolle Talente, denen man in Durlach genug Zeit zur Entwicklung geben will. Dass sich die komplett neu strukturierte Mannschaft finden und einspielen muss, weiß man auch in der Vereinsführung und ist am Ende der Saison zufrieden, wenn das gemeinsam gesteckte Ziel "einstelliger Tabellenplatz" erreicht wird.
 

 

 

 

Premiumsponsoren

Ausrüster

Fanshop

NEU! ASV-ONLINESHOP

Classicsponsoren

Videos

Wetter



© Copyright 1902-2017 - ASV Durlach 1902 e.V.